Trendcheck: Clubwear und Streetwear für Männer– Sommer 2015

Artikelübersicht:

Trendcheck: Clubwear und Streetwear für Männer– Sommer 2015
Gut gestylt durch den perfekten Sommertag
Jetzt ist er endlich da, der Sommer. Man hat uns für Juli traumhaftes Wetter und reichlich Sonne versprochen. Und wir sagen dir, welche Style-Essentials zu einem perfekten Sommertag unbedingt dazugehören.

Streetwear für Männer
Lässige Streetwear für den Sommer

 


Streetwear für Männer – Tagsüber lässig das Wetter genießen…

Der Sommer 2015 ist immer noch fest in Denim-Hand – und am liebsten doppelt. Die Kombination aus Jeanshemd und -hose wurde lange belächelt, hat sich aber mittlerweile zu einem der wichtigsten Trends der Männermode gemausert. Wer jetzt seine Jeansbasics aufstockt, ist gut beraten. Tagsüber ist Denim in jeder Form top. Vor allem, weil sich wenig so easy kombinieren lässt wie Jeans. Zum Beispiel zum wiederbelebten Streifentrend. Ob längs oder quer, auf T-Shirt oder Tank, mit Streifen liegst du jetzt garantiert richtig. Tipp: Tagsüber zu heller Kleidung greifen – das hält kühl.

An die Füße kommen mittags lässige Espadrilles, oder Stoffslipper. Luftig, bequem, sowohl up- als auch down-stylebar und mit einer Brise Seemanns-Flair, gehören sie spätestens ab diesem Jahr in jeden gut sortierten Schuhschrank.

…und abends feiern. – Clubwear für Männer

Clubwear für Männer
Coole Clubwear für den Sommer

Ob Szene-Hotspot, Studentenclub oder Großraumdisko – eines haben die meisten Feier-Locations im Sommer gemeinsam: laute Musik, eine Bullenhitze und den ein oder anderen potentiellen Flirt in der dicht gedrängten Partycrowd. Da gilt es herauszustechen und bestenfalls nicht negativ. Worst Case: Wenn man dank dem neuem Shirt aus billigen Kunstfasern schon nach dem Weg von Tür zur Bar nach Marathonlauf riecht. Achte darauf, dass dein Shirt oder Hemd wenigstens zu 50% aus Baumwolle bestehen, damit bist du auf der sicheren Seite.

Style-technisch, sind auch abends Streifen-Prints eine solide Wahl. Doch wer es besonders aktuell mag, kann dem Sommer mit dem Mega-Trend Flower Prints huldigen. Hemden, T’s und Hosen mit Blumenmuster sieht man seit Givenchy im letzten Jahr den Trend prägte, immer öfter. Welchen Print du wählst liegt bei dir, von auffällig bis unscheinbar ist alles dabei. Aber Vorsicht! Einmal floral reicht – ob Shirt oder Shorts, achte darauf, dass du dein Blumenkind-Statement mit weniger lauten Teilen kombinierst. Wer nicht auf den blumigen Trend steht, ist auch im Club mit Jeanshemd stilsicher unterwegs.

Schuhe für Männer Sommertrends
Must -Haves für den Sommer

 

Auf heißen Solen – Schuhtrends für Männer

Männer Schuhtrends im Sommer 2015:Für mehr Support auf der Tanzfläche greift der Mann diesen Sommer zu den guten alten Vans – braune oder schwarze Dress Shoes gehen natürlich immer, aber für die entspannte Sommernacht sind Slippers mit festen Sohlen die stressfreiste Variante. Die passen auch ideal zu Männer-Jeans und Stoffhosen in jeder Länge. Bei letzteren liegst du mit Grün- und Blautönen dieses Jahr richtig. Wer es exzentrischer mag, greift zu rot.

In der gehobenen Location, genau wie bei den unvermeidlichen Sommerhochzeiten, beweist Mann im gut sitzenden Zweiteiler in Navy Geschmack. Zu schick? Hosenbeine einmal hochklappen und Hemd (ohne Krawatte) aus der Hose, dann wirkt es nicht zu steif.

Frisuren & Styling – das trägt der Mann

Seiten kurz, oben lang: dieser Haar-Trend rettet sich in eine weitere Saison. Vor allem bei hohen Temperaturen ist ein frischer Luftzug um die Ohren Gold wert. Wer sich allerdings von der Einheits-Frise abheben will, kann sich der Man-Bun-Bewegung anschließen und sich die Haare wachsen lassen, bis sie in einen kleinen Pferdeschwanz gebunden werden können. Voll im Trend, aber für den Sommer nicht die kühlste Variante. Ähnlich wenig luftig aber dafür umso cooler und bei Stars wie David Beckham oder Jared Leto momentan unverzichtbar, ist der Vollbart. Wer kann, lässt sich den Bart ein paar Tage länger stehen und kokettiert augenzwinkernd und charmant mit dem Landstreichertum. Tiki-Bracelets, dünne Leder- oder Seil-Armbänder, komplettieren den lässigen Sommer-Look.

Dein perfekter Sommertag kann mit diesen Styling-Tipps jetzt auf jeden Fall kommen! Hast du noch einen unverzichtbaren Sommertrend auf Lager, den wir vergessen haben? Was gehört für dich zum perfekten Sommertag?

Schreibe einen Kommentar

Sei bitte freundlich. Wir würden das sehr schätzen. Deine Email-Adresse ist nicht öffentlich und die benötigten Felder sind markiert.