Summer Drinks 2015 – Taste It

Vor fast jeder Clubbing-Tour  folgt das übliche Warmup .

Wir zeigen Euch mit welchen lockeren Sommerdrinks ihr perfekt in das Nachtleben starten  könnt:
Wir fangen an mit dem Klassiker unter den Spirituosen,  dem Gin.
Wer es noch nicht wusste  –  Gin wurde bereits  1769 als Medizin verwendet, irgendwie passend!

 

 Gin Gin Mule

Der passende Cocktail für warme Sommernächte, geschmacklich ein erfrischendes  Meisterwerk .Und wer gerne Bier trinkt  kommt auch auf seine Kosten.

Zutaten:

  • 4,5cl Gin
  • 5-7 Minze-Blätter
  • 2,5 cl Limettensaft
  • 3cl Zuckersirup
  • 3cl Ginger Beer
  • Eiswürfel

Zubereitung:

Die Minze, zusammen mit den Limettensaft und Zuckersirup in einen Shaker geben. Anschließend den Gin und das Eis dazugeben und ordentlich shaken.   Den Inhalt dann in ein passendes Longdrink Glas abfüllen und mit dem Ginger Beer auffüllen. Und weil das Auge mittrinkt das Ganze noch mit etwas Minze dekorieren.

Gin Basil

Erlebt seinen absoluten Hype und etabliert sich inzwischen als Kultgetränk unter den Longdrinks. Das Beste daran,er lässt  mit wenigen Zutaten auftischen:

  • 6cl Gin
  • 2cl Zitronensaft
  • 6- 8 Basilikumblätter
  • 2 cl Rohrzuckersirup

Zubereitung:

Die Basilikumblätter im Shaker mit einem Mörser andrücken. Anschließend die weitere Zutaten in den Shaker geben, das Ganze mit Eiswürfel füllen und kräftig schütteln.

Lass es Dir und deinen Besten schmecken.

 

Taste IT
Taste IT

Schreibe einen Kommentar

Sei bitte freundlich. Wir würden das sehr schätzen. Deine Email-Adresse ist nicht öffentlich und die benötigten Felder sind markiert.