Redbridge- Dein Kultbrand für ausgefallene Streetwear

Redbridge erfindet sich neu

Vielen ist Redbridge als Marke für bestickte Hemden und Jeans mit Nieten bekannt. Das ändert sich jedoch gerade. Die Ausrichtung des Frankfurter Labels wird moderner, maskuliner und erwachsener. Das neue Designerteam von Redbridge hat eine Kollektion entworfen, die sich sehen lassen kann. Lässige Herren Destroyed Denims, ausgefallene Lederjacken mit Steppungen und hochwertige Pullover sind die Key Styles der aktuellen Redbridge Herbst-/Winterkollektion.

Total angesagt sind Ripped Jeans. Ripped Jeans sind im Gegensatz zu Destroyed Jeans an den „gerippten“ Stellen offen. Besonders bei schwarzen Denims ist das der Hit momentan. Locker kombiniert mit einem schwarzen T-Shirt und einer lockeren Bomberjacke im Top-Gun Look. Genau diese Looks haben die Redbridge Designer in ihre Kollektion aufgenommen.

 

 

Outfit of the Week

Du bist auf der Suche nach einem neuen Lieblingsoutfit?

Dann halt dich fest, wir haben in den Tiefen unseres Shops gewühlt und die feinsten Teile gefunden. Das Resultat ist ein cooles, lässiges Outfit, mit dem du dich sorglos im Alltag schmücken kannst. Und das alles von einer Marke, nicht irgendeiner, sondern der Marke für coole Streetwear. Redbridge zählt zu dem beliebtesten Streetwear Label der Modeszene, dass bereits seit Jahrzehnten. Das Outfit selbst ist mega stylisch und durch den Lagenlook extrem praktisch. Besonders in den Übergangsjahreszeiten, wo zwiebeln zur Tagesordnung gehört.
Die Basis des Redbridge Outfits, ist das coole Printshirt, dass für einen urbanen Style sorgt. Das Motiv selbst, widerspiegelt eine lässige Lebensweise. Mit dem Statement „ Growing Old is not for Sissies“ kann sich neben dem waschechten Hipster auch die Tattoo-Szene am besten damit identifizieren.
Für weitere schlagfertige Argumente sorgt die Jogg-Denim, die nebenbei erwähnt zu dem Trendseller des Jahres zählt. Die angesagte Jogg-Denim, überzeugt nicht nur durch den stylischen Rippenbund an den Knöcheln, sondern auch durch den leichten Loosefit- Schnitt.Beides macht die Redbridge Jogg-Jeans extrem bequem.
Als modischer Ey-Catcher dient der knöchelhohe Rippbund, dieser setzt besonders deine Sneaker in Szene. Aber nicht nur das, der Rippbund selbst ähnelt sehr dem angesagten Krempeln-Look.

Outfit of the Week - Redbridge
Was bei einem satten Streetwear-Look definitiv nicht fehlen darf, ist ein fetter, warmer Parka mit Fellkapuze. Der dich auch bei Minusgraden auf deine Betriebstemperatur bringt . Mit dem Parka von Redbridge, haben wir ein absolutes Schmuckstück für dich gefunden. Military-Look, Oversize, und in der Trendfarbe „Khaki“ ,diese drei Impulse sorgen für ordentlich Style, mit denen du dein Redbridge

Outfit garantiert perfektionierst. Der Parker mit Innenfutter ist aber nicht nur stylisch, sondern auch ziemlich praktisch. Solltest du mal ins Schwitzen kommen, lässt sich die Kapuze mit einem Reißverschluss entfernen und mit insgesamt 4 Eingriffstaschen hast du ordentlich Stauraum, da passt auch mal die Büxe Bier rein.

Für den letzten Kick, sorgen die brandneuen Sneaker von Bass3D mit Camo-Effekten. Die netten Freizeit Treter, ergänzen sich farblich gekonnt zu dem Parka im Military-Look und der trendigen Jogg-Denim.

Schreibe einen Kommentar

Sei bitte freundlich. Wir würden das sehr schätzen. Deine Email-Adresse ist nicht öffentlich und die benötigten Felder sind markiert.