Look of the Week No.12 – Frühlingsoutfits

Nicht nur der Kalender spricht Frühling, sondern auch die Fashionszene und Ihre alljährlichen Lookbooks.
Somit solltest auch Du spätestens jetzt in Sachen Styling und Outfits, in Richtung Frühling blicken.
Welche Looks angesagt sind und wie Du sie am besten kombinierst zeigen wird dir!

 

Zeitumstellung, zweistellige Temperaturen und gut gelaunte Menschen, diese drei Indikatoren machen den lang ersehnten Frühling spürbar. Doch mit welchen Herren Outfits am besten in die warmen Tage starten?
Diese Frage stellt sich zu Frühlingsbeginn jeder, denn besonders der Übergang fällt den meisten von uns in Sachen Styling sehr schwer. Damit dein Frühlingsstart nicht zum modischen Desaster wird, zeigen wir dir zwei brandneue Outfits, die erstens kinderleicht zu kombinieren und zweitens sich an angesagten Trends bedienen.

 

 

Look of the Week Frühling 2017
MINNESOTA – DAS URBANE OUTFIT FÜR TRENDSETTER!

Beginnen wir mit einem typischen Allrounder für modebewusste Männer. Unser Look of the Week „Minnesota“ ist solch einer. Im Auftritt Urban, im Style etwas Trash, dennoch zu jedem Anlass die perfekte Wahl! Der größte Vorteil an dem Herren-Outfit liegt dennoch darin, dass sich der Look easy mit Klamotten zu kombinieren lässt, die ohnehin schon deinen Kleiderschrank schmücken.
Denn alles was du für dieses Streetwear Outfit benötigst, sind polarisierende Destroyed Jeans, ein einfaches Basic Shirt und eine freshe Longsize Sweatjacke, die diesen Frühling übrigens zu dem Must-Have Essential in der Modewelt zählt.

Aber auch deinen Schuhen solltest du volle Aufmerksamkeit schenken. Möchtest du eher sportlich wirken, solltest Du auch unbedingt auf einen sportlichen Low-Sneaker zurückgreifen. Voll im „Kommen“ sind aber auch knöchelhohe High-Sneaker, diese lassen deinen Gesamtauftritt etwas lässiger wirken. Hierbei bildet sich für Dich auch eine ganz neue alternative und hilft dir vielleicht sogar bei der niemals endeten Streitfrage, zu dem Thema Socken oder knöchelfrei. Eines steht aber defintiv fest, der Krempeln-Look bei Herren Jeans liegt weiterhin im Trend.

Männeroutfits
ARIZONA – EIN MILITARY-LOOK BIS INS KLEINSTE DETAIL!

Die etwas fetzigere Alternative zu dem Outfit „Minnesota“ ist der Look of the Week „Arizona“. Markant, kernig und robust, dieses Outfit sorgt definitiv für einen maskulinen Auftritt. Besonders im Fokus steht die Cargohose im Camouflage-Look. Mit der du locker den angesagten Military-Trend triffst.

Als nettes Essential, gilt der flexible Gummizug am Knöchelbund, der nicht nur für einen optimalen Tragekomfort sorgt, sondern auch derbe, sportlich aufträgt! Vollendet wird das markante Military-Outfit, das besonders in der Bikerszene auf großen Zuspruch trifft, mit einem leichten Feinstrickpullover.
Der lockere Schnitt und der außergewöhnliche Kordelzug, machen den sommerlichen Herren Pullover zu einem modischen Highlight, weitentfernt von langweiliger Stangenware. Mit sportlichen Sneaker vollendest du den Look mit Perfektion. Aber Achtung, bei der Farbwahl Deiner Schuhe solltest du dich besser für hellere Sneaker entscheiden, da der Look sonst etwas zu militant wirkt und die urbane Note verliert.

Schreibe einen Kommentar

Sei bitte freundlich. Wir würden das sehr schätzen. Deine Email-Adresse ist nicht öffentlich und die benötigten Felder sind markiert.