Baxmen Relaunch Frühling/ Sommer 2015

Die Kultmarke Baxmen beeindruckt mit neuem Look – Mit der neuen Frühling/ Sommer Kollektion startet das Label aus Stuttgart, das von dem Designer Huseyin Kurt bereits 2004 ins Leben gerufen wurde, seinen modischen Relaunch.
Das Mode-Label Baxmen, das sich in den vergangenen Jahren souverän am Fashion Markt etabliert hat, ist bekannt für coole Oberteile in vielfältigen Designs und auffälligen Looks. Dennoch hat den Designern der modische Kick gefehlt um sich zur der absoluten Trendmarke abzuheben. Dies soll mit der neuen Kollektion nun anders werden. Der Look, sehr abgefahren, markant und durchaus extrem stylisch. Das machten sich die Modemacher aus Stuttgart beim Entwurf der neuen Kollektion zum Ziel. Nämlich mit viel Individualität zum Detail hochwertige Klamotten für Fashion-Liebhaber zu kreieren. Abseits der alltäglichen Mode für jeder Mann. Bereits auf den Modemessen stach die neue Kollektion von Baxmen besonders hervor- da der Look sehr speziell ist dennoch extrem stilvoll. Mutig ließ man mit viel modischer Affinität, angesagte Fashion-Highlights in die gesamte Kollektion einfließen. Auch qualitativ setze man gezielt auf feinste Baumwolle. Das Resultat kann sich sehen lassen.

Die neuen Styles von Baxmen
Die neuen Styles von Baxmen

Neben ausgefallenen Details, machte man das Trendthema 2015 „Asymmetrie“ direkt zum Maintrend der neuen Kollektion. Jedes Oberteil ist garantiert abstrakt und wird durch modische Hosen, die ebenfalls Bestandteil der Kollektion sind, perfekt in Szene gesetzt. Der Gesamtlook erhält durch die Leder-Applikationen, die bei nahezu jedem Teil eingearbeitet wurden, seine maskuline Note. Bei dem Thema „Farben“ hat man sich für eine eher minimalistische Variante entschieden. Man setze gezielt auf Monotonie, verwendete im Gegenzug aber sehr dominante und aussagekräftige Farbtöne. Dies verleiht dem Gesamtlook eine modische Balance zwischen extravagant und dennoch stilvoll. Auch in Sachen Prints hielten die Designer es etwas dezenter. Wo vor wenigen Jahren noch verspielte Prints mit viel Dynamik und Details zu sehen waren, konzentrierte man sich nun auf dezente, ruhige Elemente. Wie das Viereck was zum extravaganten Eye-Catcher umfunktioniert wurde. Weitere Bestandteil der neuen Kollektion sind die Designer Hosen. Diese heben sich deutlich von üblichen Denim Looks ab und wiederspiegeln ihren ganz eignen Charakter. Ungewöhnlich ist der tiefe Low Croatch – Schnitt bei den Herren Hosen Modellen. Dieser Trend gehört bei anderen Designer zwar bereits zur Tagessordnung, doch Baxmen setzte noch einen obendrauf und kombiniert gekonnt den unverkennlichen Schnitt mit Glanzhosen. Überzeugt Euch selbst von dem modischen Angebot und lasst euch zu neuen Trends inspirieren.

Schreibe einen Kommentar

Sei bitte freundlich. Wir würden das sehr schätzen. Deine Email-Adresse ist nicht öffentlich und die benötigten Felder sind markiert.